Kalte Hände und Füße

Winterbedingungen, Temperaturen und Klima scheinen immer intensiver zu werden. Neben dem Witterungsaspekt gibt es auch die körperliche Problematik, nämlich kalte Hände und Füße. Kalte Hände und Füße können enorm schmerzhaft sein und es Ihnen sogar unmöglich machen, das Haus zu verlassen. Für Menschen mit Frostbeulen, Winterfingern, oder Raynaud-Syndrom können kalte Hände und Füße noch schmerzhafter und unerträglicher sein. Lesen Sie schnell weiter und erfahren Sie, was die Ursachen sind und wie Sie nie wieder darunter leiden müssen.

Kalt durch niedrigen Blutdruck

Eine der Ursachen kann ein niedriger Blutdruck sein, der zu kalten Händen und Füßen führt. Eine andere Ursache könnte sein, dass die Durchblutung bei kalten Händen und Füßen nicht optimal ist. Die Kälte kann die Blutgefäße verengen und dies verursacht ein schmerzhaftes Kältegefühl und eine violette Farbe an Ihren Füßen und Händen. Möglicherweise wird bei Ihnen auch das Raynaud-Syndrom diagnostiziert. Das Raynaud-Syndrom ist eine Gefäßerkrankung, bei der die Blutversorgung der kalten Hände und Füße unterbrochen wird. Dies führt zu tauben, verfärbten Zehen oder Fingern. Ein Anfall des Raynaud-Syndroms tritt hauptsächlich in einer kalten Umgebung, bei starken Emotionen oder beim Berühren kalter Gegenstände auf.

Kalte Hände und Füße Lösung 

Unsere Spezialisten sind auf die Auswirkungen extremster Wettersituationen spezialisiert. Jedes Jahr stellen sie sorgfältig das beste und neueste Sortiment zusammen, damit Sie vor allen Wettereinflüssen geschützt sind. Auch wenn Sie unter der Problematik von kalten Händen und Füßen leiden.

Kalte Hände Ursache

Es ist wichtig, dass Ihre kalten Hände in Bewegung kommen. Durch viel Bewegung regen Sie Ihre Durchblutung an. Darüber hinaus ist es wichtig, Ihre kalten Hände richtig vor extremen Wetterbedingungen zu schützen. Eine Lösung sind die beheizbare Handschuhe. Die beheizbaren Handschuhe von Beheizte-Kleidung haben eine komplett wasserdichte Außenschicht und schützen Ihre kalten Hände vor allen Wettereinflüssen. Die weiche Innenseite macht die beheizbaren Handschuhe besonders angenehm zu tragen. Mit Heizelementen, die von zwei kleinen Batterien gesteuert werden, sind Ihnen wunderbar warme Hände garantiert.

Kalte Füße Ursache 

Auch für kalte Füße gibt es verschiedene Lösungen: Sie können zum Beispiel dicke Socken anziehen. Der Nachteil von dicken Socken ist, dass sich Ihre kalten Füße nur schwer bewegen können und Sie weiterhin kalte Füße haben. Eine bessere Lösung sind beheizbare Socken. Die beheizbare Socken von Beheizte-Kleidung sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und haben dadurch eine lange Lebensdauer.

Empfehlung bei kalten Füßen und Händen

Sie haben Fragen, welche Produkte für Ihre Zwecke am besten geeignet sind? Bitte kontaktieren Sie uns vor dem Kauf von beheizbaren Handschuhen, unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Sie beraten beispielsweise gerne, welche beheizbaren Handschuhe oder beheizbaren Socken für Ihre Zwecke am besten geeignet sind. Es gibt auch andere beheizbare Produkte, die maximalen Schutz vor kalten Temperaturen bieten, wie zum Beispiel eine beheizbare Weste.

* Ihre Daten werden vertraulich behandelt
Fragen?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!
Mein Konto
You are not logged in. Log in to make use of all the benefits. Or create an account now.
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Menu
Suchen
Search suggestions
Keine Produkte gefunden...
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »