Raynaud Syndrom

Wir werden regelmäßig von Menschen angerufen, die am raynaud syndrom leiden. Das raynauds syndrom, auch bekannt als Raynaud-Phänomen, ist eine Krankheit, bei der Anfälle auftreten, die den Blutfluss zu den Fingern und Zehen stoppen. Diese Anfälle haben verschiedene Ursachen, aber eine kalte Umgebung oder das Berühren eines kalten Gegenstands sind die Hauptverursacher. Als Folge bekommt der Patient kalte und taube Zehen und/oder Finger. 

Eine Frage, die uns oft gestellt wird, ist, ob unsere Produkte diesen Anfällen vorbeugen können. Schließlich kann das Warmhalten des Körpers Anfälle verhindern. Personen mit diesem Syndrom fragen oft nach raynaud syndrom beheizbare handschuhe. Damit sind Handschuhe gemeint, die den Körper warm halten. Oftmals haben Patienten, die uns kontaktieren, bereits Silberfadenhandschuhe ausprobiert, suchen aber nach einer Alternative. Um Ihre Hände warm zu halten, sind unsere beheizbaren Handschuhe äußerst geeignet.

Beheizbare Handschuhe Raynaud Syndrom 

Unsere beheizbaren Handschuhe sind geeignet für das raynauds syndrom. Die beheizbaren Handschuhe haben jeweils ihre eigenen Spezifikationen. Zum Beispiel eignen sich die beheizte Unterziehhandschuhe für Arbeiten rund ums Haus, mit einem Arbeitshandschuh darüber. Sie sind weniger für das Radfahren geeignet. Diese beheizbaren Handschuhe sind nämlich filterdünn, sodass sich keine Isolationsschicht darüber befindet. Sie können Ihren eigenen gut isolierten Handschuh darüber ziehen. Dann sind die beheizten Unterziehhandschuhe ideal.

Raynaud Syndrom Beheizbare Handschuhe 

Die besten beheizbare handschuhe raynaud syndrom sind beheizbare Handschuhe mit einer Isolationsschicht. Diese beheizbaren Handschuhe sind mit verschiedenen Gütesiegeln wie 3M Thinsulate versehen, die dafür sorgen, dass auch Ihre Hände warm bleiben. Die beheizbare handschuhe raynaud syndrom sind mit wiederaufladbaren Batterien ausgestattet, sodass Sie die Batterien der Raynaud-Syndrom-Handschuhe nach Gebrauch aufladen und wieder verwenden können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche beheizbaren Handschuhe für Sie am besten geeignet sind: Wenden Sie sich an einen unserer Spezialisten, dieser kennt sich mit dem Syndrom aus und kann Sie zu den richtigen beheizbare handschuhe raynaud syndrom für Ihre Zwecke beraten.

Raynaud-Krankheit

Neben schmerzhaften kalten Händen können auch schmerzhafte kalte Füße auftreten. Der Blutfluss zu den Füßen kann auch während eines Anfalls des raynauds syndrom auftreten. Dafür sind unsere beheizbaren Socken äußerst gut geeignet. Die beheizbaren Socken verfügen über eine große Heizfläche, die den gesamten Vorderfußbereich umschließt, sodass Sie nie wieder kalte Füße erleben müssen. Die Hitze lässt sich ganz einfach mit dem Knopf oben an den beheizbaren Socken oder mit der mitgelieferten Fernbedienung regulieren. Die beheizbaren Socken sind sowohl in kurzer als auch in langer Ausführung erhältlich, damit sie Ihren Zwecken gerecht wird. Die beheizbaren Socken werden von aktiven Wanderern, Radfahrern, Wintersportlern, Straßenarbeitern, Fabrikarbeitern, Menschen mit Raynaud-Syndrom und Menschen mit Frostbeulen verwendet.

* Ihre Daten werden vertraulich behandelt
Fragen?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!
Mein Konto
You are not logged in. Log in to make use of all the benefits. Or create an account now.
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Menu
Suchen
Search suggestions
Keine Produkte gefunden...
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »